PolitCommerce
Willkommen auf


An diesem Thema kommt kein Entscheider und kein Kommunikationsverantwortlicher mehr vorbei. Denn jedes Unternehmen hat heute Markenbotschafter, auch Corporate Influencer genannt. Jeder Mitarbeiter hat als Schnittstelle in die Öffentlichkeit – in sozialen Netzwerken ebenso wie im persönlichen Umfeld – maßgeblich Anteil am Markenbild, damit am Unternehmenserfolg und an dessen Krisenfestigkeit. Unternehmen brauchen dringend Strategien, um damit umzugehen.
weiterlesen »

Das französische Startup Angell hat eine weitreichende Partnerschaft mit SEB, dem französischen Industrieunternehmen hinter All-Clad, Krups, Moulinex, Rowenta, Tefal und anderen, geschlossen. Im Rahmen des Vertrags wird SEB Angells Elektrofahrräder in einer Fabrik in Is-sur-Tille bei Dijon, Frankreich, herstellen.

Der SEB Alliance, der Investmentarm von SEB, investiert ebenfalls in Angell. Die Vertragsbedingungen sind nicht bekannt, Angell plant jedoch, mit einer Gruppe von Investoren, zu denen auch SEB gehört, zwischen 7,6 und 21,7 Mio. USD (zwischen 7 und 20 Mio. EUR) aufzubringen. weiterlesen »

Der fulminante Abschluss der großen italienischen Trilogie. Nach dem Zusammenbruch der alten Regierung und damit der Ersten Republik steht Italien 1994 endgültig vor einem politischen Wechsel.
Silvio Berlusconi (Paolo Pierobon) und sein engster Zirkel, darunter Politberater und Werbeprofi Leonardo Notte (Stefano Accorsi) feiern ausgiebig den Gewinn der Parlamentswahlen. Ex-Fernsehstar Veronica Castello (Miriam Leone) hat nun einen Sitz im Abgeordnetenhaus, ihre Beziehung zu Leo verändert sich grundlegend und ist der Beginn ihres eigenen Machtstrebens. weiterlesen »

Die japanische globale Druckerei toppan hat einen aus Papier gefertigten Tubenbehälter entwickelt, der die Menge an Kunststoff im Vergleich zu einer herkömmlichen laminierten Tube für Zahnpasta usw. um 50% reduziert. Das Unternehmen hat es geschafft, die Körperdicke der Tube von 0,3 mm zu reduzieren. Dies entspricht normalerweise der Größe einer typischen laminierten Version von 0,1 mm dank der Verwendung von Papier. Darüber hinaus kann durch Überprüfung der Kunststoffteile des Rohrkopfs die Menge des verwendeten Kunststoffs auf 65% reduziert werden. Das umweltfreundliche Produkt verbessert den Komfort für die Verbraucher und kann als Verpackung für die Lebensmittel-, Kosmetik- und Medizinindustrie verwendet werden.

weiterlesen »

Die Organisatoren der weltweit ersten Motorsport-Serie für das Fliegen von Elektroautos, Airspeeder, sagen, dass die Rennen voraussichtlich im Jahr 2020 stattfinden werden. Die Nachricht kommt, nachdem Alauda, die leistungsstarke Firma für Elektro-Flugautos hinter den Rennen, ihre erste Runde erfolgreich abgeschlossen hat Saatgutinvestition.


weiterlesen »

Zu klein, um sich einzumischen? Nein! Greenpeace-Kids aus ganz Deutschland fordern großflächige Schutzgebiete. Auch für Pinguine – deren Bestand laut neuesten Zählungen schrumpft. „Die ganze Welt brennt / Leute, was ist hier passiert? / Die Welt ist ein Geschenk, / das so viele nicht mehr interessiert“, rappt am Freitag in Berlin vor dem Umweltministerium das Hamburger Greenteam Antarktika, bestehend aus Sophia (10 Jahre), Pauline (10), Levin (11), Jannis (10), Caleb (12),Aron (15) und Lucy (15). Und Edda (16) aus dem Greenteam Crazy Chicken aus Baden-Württemberg ruft: „Unsere Meere gehen kaputt! Das darf nicht passieren. Deshalb brauchen wir jetzt – nicht morgen und nicht in zwei Jahren – ein richtiges Meeresschutzabkommen.“

weiterlesen »

Simone de Beauvoir war eine der einflussreichsten Intellektuellen des zwanzigsten Jahrhunderts. Ihr Buch »Das andere Geschlecht« hat die Art und Weise, wie wir über Geschlechtergrenzen denken, für immer verändert. Dennoch wurde ihr Leben weitgehend falsch dargestellt und zutiefst missverstanden. Kate Kirkpatrick greift auf bisher unveröffentlichte Tagebücher und Briefe zurück, und gibt einen spannenden Einblick in Beauvoirs Beziehungen, ihre Philosophie der Freiheit und der Liebe und ihr Ringen darum, sie selbst werden zu dürfen. Das Buch ist im Piper-Verlag erschienen, 25,– Euro – auch über Amazon zu bestellen.


Die NASA hat ein Spiel entwickelt, das alle Menschen weltweit einlädt, sich auf eine virtuelle Ozeanforschungsexpedition zu begeben und dabei zu helfen, Korallenriffe auf der ganzen Welt zu kartieren. Das Spiel heißt NeMo-Net und ist Teil der Bemühungen des Unternehmens, diese bedrohten Ökosysteme besser zu verstehen.
Forscher des NASA-Forschungszentrums “ames” in Kalifornien haben jahrelang den Meeresboden mit speziellen Kameras untersucht, die an Drohnen und Flugzeugen angebracht sind. Diese „Fluid-Lensing“ -Kameras verwenden komplexe Berechnungen, um die optischen Verzerrungen, die das Wasser über Korallenriffen verursacht, rückgängig zu machen.


weiterlesen »

“Es kam der Tag, an dem es schmerzlicher war, Knospe zu bleiben, als das Risiko einzugehen, aufzublühen.” Anais Nin (1903-1977) Frankreich

Oppo hat sein erstes Telefon mit kabellosem Laden angekündigt. Das Ace 2 ist die Fortsetzung des letztjährigen Reno Ace, das immer noch den Rekord für das schnellste kabelgebundene Ladesystem der Welt in einem Versandtelefon hält, aber den Markennamen „Reno“ fallen lässt.
Oppo springt mit einem 40-W-AirVOOC-System, das so schnell wie alles auf dem Markt sein sollte, ebenfalls mit den Füßen voran in das kabellose Ladewasser. (Das Huawei P40 Pro verfügt außerdem über ein kabelloses Laden von 40 W, während die schnellste Lösung von Samsung 15 W und die von Apple nur 7,5 W beträgt.) Das kabelgebundene Laden des Ace 2 ist mit 65 W SuperVOOC 2.0 bei Verwendung des mitgelieferten Kabels und Adapters ebenfalls klassenführend.


weiterlesen »